Alphabetisch zu finden

Hilfe mit DLL-Dateien

Häufig gestellte Fragen

  1. Offene zip-Datei die mit https://de.azdll.net/ downloaden wird.
  2. DLL-Datei auswerfen zu jedem Platz auf dem Computer. Ferner Wir anraten uns, um Datei zum Heft dieses Programms zu plazieren, welches um eine gegebene Datei bittet. Überzeugen Sie sich, dass Sie ein 32-bit Format der DLL-Datei für 32-bit Programm, und 64-bit Format der DLL-Datei für 64-bit Programm gebrauchen, sonst kann Fehler 0xc000007b entstehen.
  3. Wenn oben beschrieben Aktivität nicht beheben Problem, Platz-Datei zu System-Heft. Standardmäßig ist dieses Ordner hier:
    1. C:\Windows\System (Windows 95/98/Me),
    2. C:\WINNT\System32 (Windows NT/2000),
    3. C:\Windows\System32 (Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1, 10). 
  4. In 64-bit Versionswindows-Ordner für 32-bit DLL-Dateien wird standardmäßig hier gelegt:
    1. C:\Windows\SysWOW64\, und für 64-bit DLL-Dateien
    2. C:\Windows\System32\.

Neueinschreiben Sie notwendigerweise alle existierenden Dateien (um, aber Sie werden Sicherungskopie der ursprünglichen Datei bewahren). Rebooten Sie Computer um. Wenn es Problem nicht entfernte, versuchen Sie, folgende Tätigkeiten durchzuführen, um Datei zu Registrierdatenbank zu registrieren:

Für 32-bit DLL-Dateien in 32-bit Versionswindows und für 64-bit DLL-Dateien in 64-bit Windows:

  1. Eine Befehlszeichenfolge mit vergrößerten Rechten öffnen. Dafür Ausführungslauf drücken, Alle Programme, Standard, klicken einen richtigen Knopf Maus auf Befehlszeichenfolge, drückt weiter "Ausführungslauf im Auftrag von Website-Manager". Wenn Sie gebeten werden, in Website-Manager-Passwort eingeben entweder zu bestätigen, dann das Passwort oder Presse eingeben, um "zu erlauben".
  2. Weiter regsvr32 "filename".dll eingehen, und Presse geht Enter.

Aufnahme zu Registrierdatenbank von 32-bit DLL-Dateien in 64-bit Versionswindows:

  1. Eine Befehlszeichenfolge mit vergrößerten Rechten öffnen, oben beschrieben Tätigkeiten durchführend.
  2. In folgenden eingehen: cd c:\windows\syswow64\. Presse geht Enter.
  3. In regsvr32 c:\windows\syswow64\"filename".dll eingehen und Presse geht Enter.
     

Dynamic-link library DLL ist der Begriff von Microsoft Windows Betriebssystem, dynamische Bibliothek, die mehrfache Anwendung durch verschiedenartige Softwareanwendungs, der Begriff von Microsoft Windows Betriebssystem befähigt. Ebenso beziehen sich die Elemente der Kontrolle ActiveX und Treiber auf sie.

Das Format von Dateien DLL klebt dieselben Vereinbarungen, wie das Format von durchgeführten EXE-Dateien, Codes, Tische und Ressourcen verbindend.

Der Zweck der Einführung DLL

Es nahm ursprünglich an, dass Einführung DLL effektiv erlauben wird, Speicher und Plattenraum zu organisieren, nur einen Instanz von Bibliothek-Modulen für viele Apps gebrauchend. Das war besonders für frühe Versionen von Microsoft Windows mit zähen Speicherbeschränkungen wichtig. Ferner sollte weitere Effizienz der Entwicklung und Gebrauches von System-Mitteln auf Kosten der modularitaet verbessern. Ersetzung von DLL-Programmen von einer Version bis anderen soll gestatten unabhängig Erhöhung System, nicht rührende Apps.

Außer, DLL Bibliotheken konnte durch verschiedene Apps — zum Beispiel, Microsoft Office, Microsoft Visual Studio und so weiter verwendet werden. Im folgenden wuchs die Idee von der modularitaet zu Begriff ActiveX Controls. Wirklich waren Totalvorteile von Erfüllung DLL nicht möglich, infolge Phänomenes zu erhalten, bezog sich auf DLL hell. DLL hell entsteht, wenn einige Apps gleichzeitig verschiedenartige Versionen von DLL-Bibliotheken infolge ihrer partiellen Vereinbarkeit verlangen, auf ernste Konflikte hinauslaufend.

Als System zu entschlossenen Größen aufwuchs, fing Betrag DLL an, viele Tausende zu überschreiten, nicht sie alle besaßen eine Totalzuverlässigkeit und Vereinbarkeit, und Konflikte des Typs DLL hell fingen an, sehr häufig zu entstehen, scharf die allgemeine Zuverlässigkeit des Systems senkend.

Späte Versionen, die Microsoft Windows anfing, einem parallelen Gebrauch von verschiedenen Versionen DLL zu erlauben, was zu nichts Vorteile des primordialen modularitaetsprinzips brachte.

DLL-Dateien sind dynamische Bibliotheken, die durch viele Programme auf Ihrem Personalcomputer verwendet werden. Zum Zeitpunkt des Abgang oder Update von einem der Programme mit Personalcomputer sich kann so erweisen werden sodass sich die früher installiert in DLL-Dateien Betriebssystem durch Fehler zurückziehen können. Außer solcher Situation sehr häufig kann System nicht DLL wegen Viren, eine Nichtlizenz-Software herausfinden, welche bestimmt eine negative Spur von eigen Aufenthalt auf dem Computer superauferlegen.

Sehr häufig verschwinden die Dateien DLL wegen Brechens von Kommunikationswegen des Programm und Betriebssystem in Fällen, wenn der Benutzer in von Hand bedienter Weise Programm von einem Heft bis anderen übergibt. Nur automatisch und System-Mittel des Löschen und der Installation von Programmen zu Personalcomputer kann einen maximal behaglich gebrauch des Computers und Betriebssystems versorgen.

DLL-Helper
DLL-Helper wird definieren, wird herunterladen und wird die Fehler von dll-Dateien korrigieren
×
Zweimal klicken, sobald die Datei heruntergeladen worden ist.
Beginnen Sie mit der Installation der Software.